Das historische Dorf Eggmühl zu Zeit der Schlacht bei Eggmühl 1809

 (erste Informationen)

Geschichte wird live erlebbar. Die Geschichte des beginnenden 19. Jahrhunderts und die des Dorfes Eggmühl wird live erlebbar gemacht und das Gelände bei Eggmühl wieder Schauplatz einer Geschichtsdarstellung dieser Zeit.

Das königlich bayerische 2. Chevauleger Regiment Taxis e. V. und alle Ortsvereine inszenieren mit über 800 Darstellern (Infanterie und Atillerie) und mehr als 40 Kavalleriedarstellern aus der ganzen Welt die geschichtlichen Ereignisse hautnah.

Wie war es als Napoleon in unserer Gegend war und was mussten Land und Leute bei der "Schlacht von Eggmühl" vor 210 Jahren am 22. April 1809 ertragen?

Vom 30. Mai - 02. Juni 2019 ist das historische Dorf Eggmühl Schauplatz einer Geschichtsinszenierung zur napoleonischen Zeit in Bayern.

Es ist uns gelungen, den Ministerpräsidenten, Dr. Markus Söder als Schirmherrn für unsere Veranstaltung zu gewinnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok